Käse-Hack-Bällchen

Dein LCHF > Meine Lieblingsrezepte  > Käse-Hack-Bällchen

Käse-Hack-Bällchen

Käse-Hack-Bällchen

 

Zutaten

(2 Personen)

400 g Hackfleisch
60 g  geriebener Käse
15 g Butterschmalz
60 g Mayonnaise
20 g Senf
1 ½ TL  Paprikapulver
1/2 TL Chilipulver

Salz, Pfeffer nach Belieben

 

Zubereitung

Bereite zunächst aus geriebenen Käse, Mayonnaise, Senf, Paprikapulver und Chilipulver eine cremige Masse. Füge danach das Hackfleisch hinzu und würze mit schwarzem Pfeffer und Salz nach Wunsch. Jetzt vermengen alles gut miteinander, sodass ein geschmeidiger Hackfleischteig entsteht. Ich vermenge am liebsten mit den Händen, man kann aber auch einen Kochlöffel oder Mixer benutzen. Aus dem Hackfleischteig werden nun kleine, gleichgroße runde Bällchen geformt. Anschließend wird das Butterschmalz bei hoher Temperatur in einer Pfanne erhitzt. Die Fleischbällchen vorsichtig in die Pfanne legen und von allen Seiten scharf anbraten. Dann bei kleinerer Temperatur noch ca. 10 Minuten braten, bis alle Seiten goldbraun sind.

Als Beilagen eignen sich Gemüse-Püree oder ein Salat.

No Comments

Post a Comment